adverbis

Schreiben Sie uns!

info@adverbis-security.de

Rufen Sie uns an!

+49 (0)5207 9573652

Allgemeines zu dem digitalen Schließzylinder:

Höhere Sicherheit, größere Flexibilität, geringere Kosten, netzwerkfähig ohne Verkabelung an Tür und Rahmen, geringer Montageaufwand – die digitale Schließzylinder  machen es möglich. Der digitale Schließzylinder entspricht in seinen Außenabmessungen exakt einem mechanischen Normzylinder. Jederzeit unkompliziert und rasch austauschbar.

Öffnen und Schließen von aussen:

Im nicht aktivierten Zustand dreht der Außenknauf des digitalen Zylinder´s frei durch. Ein Öffnen oder Schliessen der Tür ist nicht möglich. Halten Sie den Transponder im Abstand von ca. 1 bis 2 cm vor den digitalen Schließzylinder. Sofern es sich um einen berechtigten Transponder handelt, ertönt ein Signalton und der Zylinder kuppelt ein. Drehen Sie den Außenknauf in Sperr- bzw. Öffnungsrichtung. Für diesen Vorgang haben Sie ca. sechs Sekunden Zeit. Die Kupplungszeit ist über die Software einstellbar. Danach ertönt ein einzelner Signalton und der Außenknauf dreht wieder frei durch. Vergewissern Sie sich, dass der Außenknauf des Schließzylinders nach dem Kupplungsvorgang wieder frei dreht.

Öffnen und Schließen von innen:

Ein Öffnen oder Schließen der Tür von innen ist ohne vorhalten des Transponders jederzeit möglich. Eine Ausnahme bildet der beidseitig frei drehende Dual-Schließzylinder. In diesem Fall kann die Tür auch von innen nur mit dem Transponder auf- und zugeschlossen werden.

Sonderversion der elektronischen Zylinder:

Antipanik Version: Für den Einsatz von elektronischen Zylindern in Türen mit Antipanikfunktion, in denen die Stellung des Schließbartes einen Einfluss auf die Funktion des Schlosses haben kann, ist der Typ .Panik zu installieren.

Dualzylinder Version: Der Dualzylinder kann von beiden Seiten mit berechtigten Transponder geöffnet oder geschlossen werden – eignet sich besonders für Durchgangstüren.

Halbzylinder Version: Der Halbzylinder wird von einer Seite mit Transponder geöffnet und geschlossen – ideal für Schlüsselschalter oder organisatorische Zwecke